Team

Dr. rer. medic. Dipl.-Psych. Elvira Ewald-Cloer

Dipl.-Psych. Dr. rer. medic. Elvira Ewald-Cloer

Praxisgründerin und Praxisleiterin

Diplom im Fach Psychologie an der Westf. Wilhelms-Universität Münster
Dissertation im Fach Medizin an der Westf. Wilhelms-Universität Münster


  • Staatliche Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin VT (Verhaltenstherapie) bei Erwachsenen 
  • Einzeltherapie und Gruppentherapie 
  • Eintragung in das Arztregister KVWL (Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe)
  • Supervisorin VT (Verhaltenstherapie), Lehrtherapeutin
  • Trainerin und Supervisorin BDP (Bereich Arbeits- und Organisationspsychologie)
  • Krisenmanagement z. B. nach Überfällen
  • Mediation bei Eskalationen und Konflikten


Spezifische Qualifikationen und Weiterbildungen in klinischer Psychologie

Kognitive Verhaltenstherapie, Klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie (GwG), Focussing (GwG),

Systemische Therapie, EMDR, Achtsamkeitsbasierte Therapieverfahren, Arbeit mit dem inneren Kind, Schematherapie (Jeffrey Young), Psychoonkologie, Trauerarbeit und Verhaltenstherapie mit älteren Menschen.


Weiterbildung in klinischer Organisationspsychologie

Weiterbildung in Kommunikation und Systemischer Therapie bei Paul Watzlawick, Stanford University Palo Alto, California, USA. 

Selbstmanagement bei Prof. Frederick Kanfer, University of Illinois, USA.

Klinische Organisationspsychologie, Training, Coaching und Supervision in mittelständischen Unternehmen. 

Mediation bei Konflikten, z. B. Scheidungen, Generationskonflikten. 


Berufliche Stationen

  • Langjährige Mitarbeit im Familienunternehmen
  • Kliniktätigkeit: 3 Jahre Psychotherapeutin an der Universitätsklinik Münster (UKM), Bereich Psychiatrie (1988 – 1991)
  • Forschung: wissenschaftliche Mitarbeiterin im Depressionsforschungsprojekt (Hautzinger/De Jong-Meyer 1988 – 1992)
  • Seit 1991 Praxisführung als niedergelassene Psychologische Psychotherapeutin und Supervisorin VT
  • Trainerin und Supervisorin BDP (Arbeits- und Organisationspsychologie)
  • Klinische Organisationspsychologin, Gesundheitsmanagement in verschiedenen Unternehmen
  • Training, Coaching und Supervision in Unternehmen
  • Krisenmanagement in Banken, z. B. nach Raubüberfällen


Behandlungsschwerpunkte

Einzel-, Gruppen-, Paar- und Familientherapie bei Beziehungskonflikten, akuten und chronischen Belastungen und Lebenskrisen, Mobbing, Verhaltenstherapie bei Depressionen, Burn-out, Angst- und Panikstörungen, Zwängen, Reaktionen auf schwere Belastungen und Anpassungsstörungen, Gesprächstherapie und körperorientierte Verfahren zur Verarbeitung traumatischer Erfahrungen, schwerer Erkrankungen und Verluste. Klinische Organisationspsychologie, Training, Coaching und Supervision in Praxen, Kanzleien und kleinen und mittleren Unternehmen.

Dipl.-Psych. Eva Ramstad Brenna

Dipl.-Psych. Eva Ramstad Brenna

Psychologische Psychotherapeutin

  • Studium der Psychologie, Uni Bonn
  • Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin (Vertiefungsgebiet Verhaltenstherapie) bei der DGVT, Münster (staatliche Approbation als Psychologische Psychotherapeutin)
  • Master of Advanced Studies: Psychotherapie mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie an der Universität Bern
  • Zulassung zur psychotherapeutischen Vertragsarztpraxis (eigene Krankenkassenzulassung) 
  • Befindet sich zurzeit in Weiterbildung in Spezieller Psychotraumatherapie und Schematherapie sowie in der Ausbildung zur Sachverständigen (für Aufträge von Gerichten etc.)


Berufliche Stationen

  • Oslo Hospital und Lovisenberg Diakonale Sykehus in Oslo
  • Ambulante Psychotherapeutische Tätigkeit am Zentrum für Psychotherapie (ZPM) in Münster
  • EOS-Klinik für Psychotherapie in Münster
  • LWL-Tagesklinik für Psychotherapie in Münster
  • Praxistätigkeit in der Praxis Dr. Elvira Ewald-Cloer als Psychologische Psychotherapeutin
  • Seit 01/2019 mit eigener Krankenkassenzulassung


Mitgliedschaften: Psychotherapeutenkammer (NRW), Arzrtegistereintrag bei der KVWL, Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie


Therapiesprachen: Deutsch und Norwegisch/ Schwedisch

Dipl.-Psych. Timo Leisegang

Timo Leisegang

Psychologischer Psychotherapeut

Behandlung von Erwachsenen und Jugendlichen ab dem 12. Lebensjahr


Studium und postuniversitäre Ausbildung

  • Diplom-Studium der Psychologie an der Universität Osnabrück
  • Weiterbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten bei der Gesellschaft für angewandte Psychologie und Verhaltensmedizin (APV) in Münster
  • Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten (Verhaltenstherapie) und Eintragung in das Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe
  • Zusatzqualifikation für die Psychotherapie mit Kindern und Jugendlichen (Verhaltenstherapie)
  • Zusatzqualifikation für die Durchführung von Gruppenpsychotherapie mit Erwachsenen (Verhaltenstherapie)
  • Weiterbildung in Schematherapie bei der Gesellschaft für angewandte Psychologie und Verhaltensmedizin (APV) in Münster
  • Laufende Fortbildung in Spezielle Psychotraumatherapie bei der Gesellschaft für angewandte Psychologie und Verhaltensmedizin (APV) in Münster
  • Mitgliedschaft im Psychotherapeutennetzwerk Münster (PTN)


Beruflicher Werdegang

  • Christoph-Dornier-Klinik für Psychotherapie in Münster, zuletzt Vertretung der stellv. Psychotherapeutischen Leitung sowie psychotherapeutische Leitung des Essstörungskonzepts der Klinik
  • Alexianer Krankenhaus Amelsbüren, Klinik Maria Brunn
  • Ambulanz der Gesellschaft für angewandte Psychologie und Verhaltensmedizin (APV) in Münster
  • Seit 2019 psychotherapeutische Tätigkeit in der Praxis Dr. Elvira Ewald-Cloer

Dipl.-Psych. Carolin Redlich (geb. Kaufmann)

Dipl.-Psych. Carolin Redlich (geb. Kaufmann)

Psychologische Psychotherapeutin


Studium und postuniversitäre Ausbildung

  • Diplom im Fach Psychologie an der Justus-Liebig Universität Gießen 
  • Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin beim Institut für Psychologische Psychotherapie (IPP) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit staatlicher Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) und Eintragung in das Arztregister der kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL)


Berufliche Stationen

  • Kliniktätigkeit: Psychologin auf der allgemeinpsychiatrischen Station und der Station für suchtmedizinisch qualifizierte Entzugsbehandlung im St.Vinzenz-Hospital Rhede (2010-2011) und auf der allgemeinpsychiatrischen Privatstation in der Psychiatrie der Universitätsklinik Münster (UKM, 2011-2012)
  • Forschung: wissenschaftliche Mitarbeiterin im IMF-Projekt zum Einfluss von CRH (Corticotropin Releasing Hormon) auf das menschliche Endocannabinoidsystem (2011-2012) mit laufender Promotion
  • Lehrtätigkeit: Dozentin an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster im Bereich Klinische Psychologie und Differentielle Psychologie zu Gesprächsführung und psychischen Erkrankungen, insbesondere affektiven Störungen und Angststörungen (2012-2014)
  • Niederlassung als Psychologische Psychotherapeutin in der Privatpraxis für Psychotherapie in Essen und Münster (2014-2015)
  • Psychologische Psychotherapeutin in der psychotherapeutischen Praxisgemeinschaft Dr. Elvira Ewald-Cloer (seit 2016)

Dr. phil. Dipl.-Psych. Henrike Kopmann

Dipl.-Psych. Dr. phil. Henrike Kopmann

Psychologische Psychotherapeutin 


Studium und postuniversitäre Ausbildung

  • Dissertation zum Thema „Einstellungen und Kompetenzen von Lehrpersonen im Kontext inklusiver Bildung" an der Universität Münster
  • Diplom-Studium der Psychologie an der Universität Osnabrück mit integriertem Studiensemester in den USA (University of South Florida, Tampa);
    Studienschwerpunkte u.a.: Klinische Psychologie, Psychosomatik und Neurobiologie 
  • Ausbildung zur Psychologischen Psychotherapeutin bei der Gesellschaft für angewandte Psychologie und Verhaltensmedizin (APV) in Münster; Approbation zur Psychologischen Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie) und Eintragung in das Arztregister der kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe
  • Laufende Fortbildung im Bereich Kinder- und Jugendpsychotherapie


Beruflicher Werdegang

  • Psychologin im Bereich Suchterkrankungen in der LWL-Klinik Münster (bis 2012)
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin in Forschung und Lehre am Institut für Erziehungswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (seit 2013);
    Forschungsschwerpunkte: Umsetzung schulischer Inklusion, Förderung von Kindern mit besonderen pädagogischen Bedürfnissen
  • Psychologische Psychotherapeutin in der psychotherapeutischen Praxisgemeinschaft Dr. Elvira Ewald-Cloer 


Therapiesprachen: Deutsch und Englisch

Sekretariat

Sekretariat

Andrea Holwitt 


Buchhalterin

Marion Hahn


PIA und Praktika

Neben den approbierten PsychotherapeutInnen arbeiten PsychotherapeutInnen in Ausbildung (PIA) und PsychologiestudentInnen im Praktikum im Rahmen der erforderlichen Ausbildungsrichtlinien in unserer Praxis.